Zum Inhalt springen

Beratungs- und Förderzentrum (BFZ)

Die Grundschule Langgöns ist eine inklusive Grundschule. Bei uns lernen auch Kinder mit besonderem Förderbedarf. Frau von Thülen (Förderschullehrerin), Frau Bernhardt und Frau Lavorato unterstützen uns bei dieser sehr wichtigen Aufgabe. 

Das BFZ bietet in enger Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der allgemeinen Schule frühzeitige Diagnostik,  Beratung und Förderung an - überwiegend in den Förderbereichen Lernen, Verhalten und Sprache. Im Einvernehmen mit den Eltern stellt die Klassenlehrkraft einen Antrag auf Beratung und Förderung.

 

Vorstellung Förderschullehrerin Patricia von Thülen

Ich bin Förderschullehrerin und arbeite im Auftrag des regionalen Beratungs- und Förderzentrums (BFZ) der Anna-Freud-Schule in Lich an der Grundschule in Langgöns.

BFZ-Arbeit heißt einerseits Beratung und andererseits auch gezielte Förderung. In enger Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der Grundschule Langgöns unterstütze ich die Lernentwicklung der Schülerinnen und Schüler, bei denen sich Schwierigkeiten im Lernprozess zeigen.

Hierbei bin ich Ansprechpartnerin für Kinder, Eltern und Kolleginnen.

Telefonisch bin ich zu erreichen unter: 06404 – 696 7272